Über mich

 

mein Ausbildungs- und Bildungsweg:

 

 

Ulrike Waldorf

 

Dipl. Ayurveda-Therapeutin
1994

Präventionsreferentin im Gesundheitssport (Firma Motio, Köln)

1999

Reformhaus - Fach- und Ernährungsberaterin (Akademie, Bad Homburg)

2002

Ayurveda-Therapeutin (Heilpraktikerschule R. Freudemann, Usingen)

2003

Abschluss: Diplom Therapeutin

2006

Bildungslehrgang: bei Dr. Rajesh (Indische Praxis, Herten)

2006

Fortbildung: Stressreduktion, Prof Dr Dr Karl Hecht, Berlin / Davutlar Türkei

2007

 

Ayurveda-Ärzteausbildungs-Lehrgang: Ayurveda-Phytotherapie (Kongress, Baden-Baden) Abschluss: Diplom

2008

Bildungslehrgang: Panchakarma bei Dr. Jeevan (Indische Praxis, Bad Windsheim)

2009

Bildungslehrgang: European World Ayurveda Congress "EWAC" (Baden-Baden)

2010

Bildungslehrgang: Ayurveda und Massage für ältere Menschen, Rosenberg Gesellschaft Akademie Birstein

2013

Entspannungs-Therapeutin für Kinder und Erwachsene Africa Positiv Dortmund

2014

Einführung in die missionale Theologie IGW Essen

2014

Seelsorge und Lebensberatung ISL Christliches Institut Neuenrade

2016

Projektleitung in Gesundheitwese – Phycotherapie diani school Ukunda- Kenya

 

 

 

 

 

"Atem, Bewegung, gesunde Ernährung,

Bewusstsein für den eigenen Körper entwickeln und Indische-Massagen

sind eine Einheit und lassen ein Wohlgefühl des Körpers entstehen."

 

 

 

nach oben